Share this Job

Supplier Quality Development Engineer (m/w/d)

Date:  23-Sep-2022
Country/Region:  DE
City:  HANNOVER HQ
Contract Type:  Fixed Term
Requisition ID:  34511

Neue Trends treiben den Wandel der Automobilindustrie voran. Inspiriert von den neuen spannenden Herausforderungen, die mit dieser Revolution einhergehen, entwickelt Faurecia modernste Lösungen für einen smarten Fahrzeuginnenraum und nachhaltige Mobilität. Sie wollen die Zukunft mitgestalten und einen echten Mehrwert für eine sauberere und smartere Mobilität von Morgen schaffen? Dann kommen Sie zu Faurecia!

 

Wir suchen eine/n:

Supplier Quality & Development Engineer (w/m/d)

 

für die Seat Structures Systems Division in Hannover-Marienwerder

Die Position ist zweckbefristet (zunächst bis März 2026) zu besetzen.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

 

  • Fördern und unterstützen der Einführung der FES-Werkzeuge bei Lieferanten. Hierzu zählen beispielsweise QSE und PSE-Aspekte wie 5S, 7 Qualitätsgrundlagen, APQP, etc.
  • Sicherung / Organisation / Koordination der damit verbundenen Aktionen der Lieferantenentwicklung, basierend auf Informationen aus Bewertungen, des Sourcing Nomination Committees, der Eskalation aus Programm oder Serie
  • Durchführung von Konvergenzplan-Aktionen mit kritischen Lieferanten. Dabei überwachen und verfolgen Sie Reklamationen und empfehlen Qualifizierungsmaßnahmen
  • Entscheidende Beteiligung am Sourcing Committee bei der Auswahl der Lieferanten in Programmen und in der Serie (Low Cost Countries, Insolvenz...)
  • Durchführung von Lieferantenbewertungen nach internen Standards
  • Mitarbeit an APQP-Themen
  • Erarbeiten von Empfehlungen für die Lieferantenauswahl gem. Kriterien wie Risiko-bewertung, Qualitätsvereinbarungen, Serie- und Prozessänderungsbedarf bei Produktverlagerungen

 

 

Sie bringen folgende Qualifikationen mit:

 

  • Hochschulabschluss mit Fachrichtung Maschinenbau / Kunststofftechnik / Fahrzeugtechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung als SQD in einer industriellen Umgebung
  • Erfahrung mit QM-Systemen (z.B. ISO 9001, ISO/TS 16949)
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift
  • Fähigkeit zur Arbeit in einer Matrixorganisation
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • International eingestellt, Auslandserfahrung vorteilhaft
  • Mindestens zweisprachig (Englischkenntnisse sind eine absolute Notwendigkeit)