Loading...
Share this Job
Apply now »

Deputy Plant HR Manager

Date:  12-Jun-2021
Country/Region:  DE
City:  Peine
Contract Type:  Unlimited
Requisition ID:  19003

 

 

Neue Trends und Erwartungen verändern die Automobilindustrie. Inspiriert von den aufregenden neuen Herausforderungen, die mit dieser Revolution verbunden sind, antizipiert Faurecia die Zukunft der Mobilität durch die Entwicklung innovativer Lösungen für intelligentes Leben an Bord und nachhaltige Mobilität. Wenn Sie bereit sind, einen Beitrag zu leisten und einen Mehrwert für die sauberere und intelligentere Mobilität von morgen zu schaffen, ist Faurecia der richtige Ort für Sie.

 

Für unser Werk in Peine suchen wir einen Deputy HR Manager (m/w(d).

 

Der Deputy HR Manager (m/w/d) trägt die Verantwortung für die Implementierung von HR-Politik und Tools, und unterstützt das HR-Management in Personalfragen . Im Folgenden sind die wichtigsten Aufgaben aufgeführt:

  • Unterstützen des Site Managers in HR-Fragen in Übereinstimmung mit den Geschäftszielen.
  • Implementieren einer effizienten und integrierten Strategie bei Stellenausschreibung, Stellenbesetzung,  Einführung, Schulung, Karrieremanagement usw. auf Standortebene.
  • Gewährleisten eines effizienten Abrechnungs- und Verwaltungsprozesses.
  • Sicherstellen von Arbeitsbedingungen in Übereinstimmung mit den HSE-Vorschriften (Health, Safety & Environment) der Gruppe.
  • Kontaktezu Gremien der Mitarbeitervertretung (Gewerkschaften) vor Ort.
  • Implementieren von HR-Regeln und Prozessen, einschließlich Employee Empowerment (EE) als Teil des FES-Systems (Faurecia Excellence System).
  • Weiterleiten relevanter HR-Informationen an die Division.

 

Erforderliche Qualifikationen :

Der Bewerber sollte folgende Kompetenzen vorweisen können:

  • Hochschulabschluss (Master) mit einer Spezialisierung im Personalmanagement.
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung im Bereich des Personalmanagements in einer industriellen Umgebung.
  • Gründliche Kenntnis des Arbeitsrechts.
  • Erfahrung im Umgang mit HR-Informations- und Abrechnungssystemen.
  • International Mindset.
  • Ergebnisorientierung.
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift.
  • Mindestens zweisprachig (Englischkenntnisse sind eine absolute Notwendigkeit).

 

 

 

Apply now »